Genussvolle Erinnerungen an die Kinderzeit oder „die Fahrt durch den Regenbogen“

Schon als Kind hat mich der Anblick eines Regen­bo­gens mäch­tig fas­zi­niert. Beson­ders dann, wenn es gele­gent­lich auch gleich­zei­tig mal zwei davon gab. „Da spielt die Son­ne mit dem Regen“, oder „da malt Gott die Natur neu an“ – das waren die Beleh­run­gen und Erklä­run­gen, die man mir wäh­rend mei­ner Kind­heit dazu gab.